Die neue Generation des SPECTRO MIDEX Mikro ED-RFA-Spektrometers ermöglicht noch schnellere und genauere Edelmetallanalysen von SPECTRO Analytical Instruments GmbH

Produkt

Beschreibung von Produkt

Kleve, 26. Juli 2016 ‒ SPECTRO Analytical Instruments hat heute die Einführung einer neuen Generation des SPECTRO MIDEX bekanntgegeben. Das energiedispersive Röntgenfluoreszenz (ED-RFA) Spektrometer für kleine Messpunkte besticht durch eine schnellere und noch genauere Elementanalyse von Edelmetallen.

Das neue SPECTRO MIDEX stellt eine smarte Alternative zur Feuerverprobung dar, denn es erreicht meist dieselbe Präzision, übertrifft sie in puncto Geschwindigkeit und einfacher Bedienung aber bei weitem.

Die jüngste Generation des SPECTRO MIDEX beinhaltet die neuesten Entwicklungen im Bereich der ED-RFA-Detektortechnologie ‒ als Grundlage für eine bessere Präzision. Diese Innovationen machen es zu einem der fortschrittlichsten Labor-RFA-Spektrometer für die Edelmetallanalyse. Das neue Gerät bietet sowohl eine höhere Genauigkeit der Elementanalyse – wichtig für das Edelmetallrecycling – als auch spürbar reduzierte Messzeiten für einen höheren Probendurchsatz – entscheidend für Prüfstellen mit hohem Probenaufkommen. Es ist noch einfacher zu bedienen, punktet mit einer durchdachten Software und ermöglicht einen einfachen Datentransfer in das Labornetzwerk.