AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Mitglied seit:+ 7 Jahre

Letztes Update:

Kontaktangaben: AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Meisenweg 37
70771 Leinfelden-Echterdingen

Deutschland

Fax +49 711 1856 8099
Soziale Netzwerke

Zuletzt hinzugefügte Produkte

HandySCAN 3D: Messtechniktauglicher 3D-Scanner

HandySCAN 3D: Messtechniktauglicher 3D-Scanner

Go!SCAN 3D: tragbare 3D-Scanner

Go!SCAN 3D: tragbare 3D-Scanner

 MetraSCAN 3D: Optischer CMM-3D-Scanner

MetraSCAN 3D: Optischer CMM-3D-Scanner

Schreiben Sie an: AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzrichtlinien und Dienstleistungsbedingungen.
* Diese Felder bitte ausfüllen

Rechtliche Angaben: AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Standort Hauptsitz
Gründungsjahr 2010
Rechtliche Hinweise Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Beschreiben Sie Ihr Unternehmen und gewinnen Sie neue Geschäftskontakte
Handelsregister Amtsgericht Neuss HRB 1911
USt-IdNr. DE120580775
Mitarbeiter dieses Firmensitzes keine Angabe 
Gesamtzahl Mitarbeiter Von 20 bis 49 Mitarbeiter
KOMPASS ID? DE507148
KOMPASS Mitglied seit + 7 Jahre
Mitgliedschaft Booster International

Firmenkurzbeschreibung: AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Creaform entwickelt, fertigt und vertreibt tragbare 3D-Messtechnologien und hat sich auf
3D-Engineering-Services spezialisiert. Das Unternehmen bietet innovative Lösungen für alle erdenklichen Einsatzgebiete wie 3D-Scanning, Reverse Engineering, Qualitätsprüfung, ZFP, Produktentwicklung und numerische Simulation (FEA/CFD). Die Produkte und Dienstleistungen von Creaform sind auf eine Vielzahl von Branchen ausgerichtet, darunter die Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Konsumgüter, Schwerindustrie, Gesundheitswesen, Fertigung, Öl und Gas, Energieerzeugung sowie Forschung und Bildung.
 
Creaform hat seinen Hauptsitz mit Produktionsstätten in Lévis, Québec (Kanada), betreibt Innovation Centers in Lévis und Grenoble (Frankreich) und hat Büros in den USA, Frankreich, Deutschland, Italien, Brasilien, China, Japan, Thailand, Korea und Singapur.
 
Creaform ist ein Geschäftsbereich von AMETEK Ultra Precision Technologies, einem Unternehmensbereich des weltweit führenden Herstellers elektronischer Instrumente und elektromechanischer Geräte AMETEK Inc., der einen Jahresumsatz von ca. 4,0 Milliarden US-Dollar erzielt.

Mess- und Regeltechnik; 3D-Messtechnik; Messtechnik für 3D-Inspektionen; Messtechnik für die Qualitätssicherung; 3D-Messtechnik, mobil; 3D-Messtechnik, portabel; 3D-Messtechnik, tragbar; 3D-Messtechnik, automatisiert; Computergestützte 3D-Messtechnik; 3D-Messtechnik für die zerstörungsfreie Prüfung (ZfP); Koordinatenmessgeräte, mobil; Koordinatenmessgeräte, tragbar; Koordinatenmessgeräte, portabel; Koordinatenmessgeräte, optisch; Koordinatenmessgeräte, taktil; 3D-Scanner für die Erstellung von CAD; 3D-Scanner für die Erstellung von 3D-Modellen; 3D-Laserscanner; Ingenieursdienstleistungen; 3D Engineering Services;

Videos:  AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Allgemeine Informationen:  AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Qualitätszertifikate

Typ: DIN EN ISO 9001:2008

Exportregion

Afrika, Mittel- und Ost-Europa, Westeuropa, Nordamerika, Asien-Pazifik, Zentral-Asien, Mittlerer Osten, Mittelamerika, Südamerika, Weltweit

Marken:  AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Go!SCAN 3D™ 

HandySCAN 3D™ 

MetraSCAN 3D™ 

HandyPROBE Next™ 

MetraSCAN 3D™ R-Series 

MaxSHOT 3D™ 

VXtrack™ 

Pipecheck™-Software 

Führungskräfte AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland Liste mit Führungskräften herunterladen

Frau Emanuela Speranza

Geschäftsführung (CEO) (Geschäftsführung)

Herr Martin Welling

Geschäftsführung (CEO) (Geschäftsführung)

Teilhaber  AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Anteilseigner

Holdings
INDIEN: AMETEK Instruments India Pvt Ltd., # 148, Featherlite Tech Park, EPIP Phase II, Whitefield, Bengaluru – 560066, India, Tel.: +91-80-67823256, Fax: +91-80-6782232, E-Mail: india@creaform3d.com 100 %
USA: Creaform Inc. , 1590 Corporate Drive Costa Mesa, CA 92626 USA, Tel.: +1-855-939-4446, Fax: +1-418-8339588 , E-Mail: info@creaform3d.com 100 %
KOREA: AMETEK Korea Co., Ltd. #309, Gyeonggi R&DB Center, 105, Gwanggyo-ro, Yeongtong-gu, Suwon, Gyeonggi-do, 443-270, Korea, Tel.: +82-31-8885252, Fax: +82-31-8885228, E-Mail: korea@creaform3d.com 100 %
JAPAN: AMETEK Co., Ltd. CREAFORM B.U., Shiba NBF Tower 3F, 1-1-30, Shiba Daimon, Minato-ku, Tokyo, 105-0012, Japan, Tel.: +81-03-68092408, Fax: +81-03-68092410, E-Mail: iss-japan@creaform3d.com 100 %
BRASILIEN: AMETEK do Brasil Ltda, Rod. Engº Ermênio de Oliveira, Penteado – Km 57 – SP75 Bairro Tombadouro 13337-300 – Indaiatuba – SP – Brasilien, Tel.: +55-19-21074100, E-Mail: brazil@creaform3d.com 100 %
CHINA: Creaform Shanghai Ltd. Building 70, No.1000 Zhang Heng Rd, Zhangjiang, Pudong District, Shanghai, 201203 China, Tel.: +86-21-60905288, Fax: +86-21-60905286,E-Mail: china@creaform3d.com 100 %

News:  AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Nov 18 2019
Nimmt an Event teil

3D-Scannen und 3D-Drucken: Eine Brücke zur digitalen Welt

Date: 18. November 2019 23:00

Enddatum 22. November 2019 22:59

Location: Frankfurt am Main, Germany

Creaform: Formnext, Halle 12.1, Stand E110

Creaform präsentiert auf der Formnext seine neuesten tragbaren 3D-Scanner-Generationen, den HandySCAN BLACK und den Go!SCAN SPARK, für die additive Fertigungsindustrie. 3D-Scanning und additive Fertigung tragen dazu bei, Konstruktionsprozesse zu verkürzen und kostengünstiger zu gestalten.
 
Computer Aided Design (CAD) ist die Bezeichnung für den Einsatz von Computern um die Erstellung, Änderung, Analyse oder Optimierung eines Designs zu unterstützen. CAD-Software ermöglicht es Designern und Ingenieuren, einfache oder komplexe Formen bzw. eine Kombination aus beiden zu modellieren. Außerdem lassen sich Eigenschaften beschreiben und schließlich ganze Objekte produzieren. Der CAD-Prozess ist jedoch ein geschlossenes digitales Verfahren. Das bedeutet, dass alle Funktionen digital im Computer erfolgen.
 
Ein Objekt kann direkt in der CAD-Software entworfen werden, oder es kann physisch aus Ton oder anderen Materialien geformt werden. Dennoch ist eine Brücke zwischen der realen und digitalen Welt notwendig, um den Übergang von einem CAD-Modell zu einem physischen Werkstück herzustellen. Möglich wird dieser Übergang durch das 3D-Scannen, das einen Weg in die digitale Welt darstellt. Das 3D-Drucken (auch als „additive Fertigung“ bezeichnet), ist ein Weg aus der digitalen Welt des CAD-Prozesses. So bilden ein 3D-Scanner, ein 3D-Drucker und eine CAD-Software im Allgemeinen das Ökosystem des Produktdesigns. Diese verschiedenen Schritte – 3D-Scannen, 3D-Datenverarbeitung, 3D-Druck und Iterationen des 3D-Werkstücks, die neu gescannt werden können – erfolgen in einer Schleife, bis das endgültige Design ermittelt ist.
 
Das 3D-Scannen ermöglicht den Entwurf von Objekten mit organischen Formen und einer spezifischen Signatur, die nicht einfach modelliert werden kann. Die additive Fertigung ermöglicht die Bearbeitung von Teilen, die bisher nicht herstellbar waren. Das 3D-Scannen und die additive Fertigung tragen im Design-Prozess dazu bei, Zeit und Geld zu sparen. In der Tat wird die Anzahl der Iterationen, um das Endprodukt mit den richtigen Abmessungen zu erhalten, drastisch reduziert. Auch werden die Kosten für das Prototyping minimiert.
 
Daher bieten 3D-Scannen und additive Fertigung den Brückenschlag „hinein“ in und „hinaus“ aus der digitalen Welt. Alle weiteren Produktionsschritte können exportiert, dokumentiert, modifiziert, bestätigt und wieder in CAD importiert werden. Dies gewährleistet maximale Qualität und Effizienz des gesamten Produktdesignprozesses.
 
„Die Formnext ist somit die ideale Plattform unsere neuesten 3D-Scanner vorzustellen. 3D-Scanning ist ein fester Bestandteil der digitalen Welt. Mit dem HandySCAN BLACK und Go!SCAN SPARK können Hersteller im Produktentwicklungsprozess Zeit und Kosten einsparen und gleichzeitig Ihre Produktionsprozesse optimieren“, erklärt François Leclerc, Produktmanager bei Creaform.
Nov 4 2019
Nimmt an Event teil

Creaform auf der Blechexpo 2019

Date: 04. November 2019 23:00

Enddatum 08. November 2019 22:59

Location: Stuttgart, Germany

Creaform: Blechexpo 2019, Halle 3, Stand 3205

Creaform präsentiert auf der Blechexpo 2019 vom 05. bis 08. November 2019 auf Stand 3205 die neuesten Entwicklungen im Bereich portabler Qualitätssicherung für die Blechbearbeitung. 

Standort:  AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Keywords

Kennzahlen  AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Geschäftsfelder  AMETEK GmbH Division Creaform Deutschland

Produzent Händler Dienstleister